20.11.2018 - Dienstag
Bus-Haltestelle Rheinstr. / Sparkassen-Seite
12.51 Uhr Abfahrt mit Bus 060
Schnupper-Wandern

06.12.2018 - Donnerstag
10.00 - 12.00 Uhr - Sprechstunde
14.30 - 16.30 Uhr - Kaffee-Nachmittag
"Haus 43", Moerser Str. 43

07.12.2018 - Freitag
Hbf Krefeld, Abfahrt 10.00 Uhr mit dem Zug
Tages-Wanderung
Wickrath - Rheydt

09.12.2018 - Sonntag
11.00 Uhr Stadttheater Krefeld
Der Sängerkrieg der Heidehasen
Weihnachtsgeschichte

11.12.2018 - Dienstag
Odeon / Haus Blumental - Einlass 14.45 Uhr
Weihnachtliche Feier

12.01.2019
 - Samstag
Stadttheater Krefeld - 18.00 Uhr
Die Faschingsfee
Operette





 

 


Details zu den Terminen finden Sie im Verlaufe dieser Seite




Einladung ins „Haus 43“


Liebe Mitglieder,

wenn Sie Lust haben auf Kaffee und Kuchen, wenn Sie andere Mitglieder kennen lernen wollen, wenn Sie Freunde und Bekannte mit unserem Verein bekannt machen möchten, dann kommen Sie zum

Kaffee-Nachmittag, am Donnerstag, 6. Dezember 2018, um 14.30 Uhr (Ende 16.30 Uhr) ins "Haus 43", Moerser Straße 43.

Unsere Handarbeitsgruppe stellt ihre im Laufe des Jahres hergestellten Arbeiten vor.

Die Kosten für Kaffee und Kuchen betragen 4 €, die am Kaffeenachmittag bezahlt werden können.


Bitte melden Sie sich verbindlich an bei:
Sport für betagte Bürger Krefeld e. V.
z. Hd.  Frau Mathilde Wenzl, Moerser Landser. 273, 47802 Krefeld,
Tel. 56 28 77 damit wir wissen, wie viel Kuchen wir besorgen müssen. Sie erhalten keine Zusage, nur eine Absage, wenn die Resonanz so groß ist, dass unsere Räume dem Ansturm nicht gewachsen sind.

Parkplatz-Situation: 

Bei Einfahrt Ticket ziehen; vor Ausfahrt Ticket im Kassenautomaten entwerten, evtl. geforderten Betrag zahlen;
der Parkplatz gegenüber Haus 43 ist kostenpflichtig mit 1,50 €/Std.

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand

Zu Ihrer Information: 10 - 12 Uhr ist an diesem Tag Sprechstunde (Gudrun Kouzehkonani)

 


20. November 2018, Dienstag, Einladung zum "Schnupper-Wandern"

07. Dezember 2018, Freitag, Tages-Wanderung Wickrath - Rheydt

- siehe WANDERN / Neuigkeiten

 

 

W e i h n a c h t l i c h e   F e i e r

Liebe Mitglieder,

auch in diesem Jahr laden wir Sie zu einer weihnachtlichen Veranstaltung ein im

Odeon / Haus Blumental - Moerser Str. 40 (gegenüber Haus 43)

Dienstag, 11. Dezember 2018 - Einlass 14.45 Uhr

Bitte kommen Sie nicht früher, da die Türen noch weg der Vorbereitungen im Saal geschlossen bleiben müssen.

Sie sind herzlich eingeladen mit uns zu feiern! Um mit Ihnen einen schönen vorweihnachtlichen Nachmittag zu verbringen, hat der Vorstand mit dem Betreiber des "Odeon" auch in diesem Jahr einen Preis von 8 € je Mitglied für Kaffee und Kuchen vereinbart; als besonderes Entgegenkommen des "Odeon" zahlen Sie je Getränk (0,25l siehe ausliegende Getränkekarte) lediglich 2 €, 02l Wein kosten 4,50 €. So können wir auf weiteren Eintritt verzichten.

Die Kosten für das Kaffee-Gedeck in Höhe von 8 € zahlen Sie bitte in den nächsten Tagen auf das Konto:

Sport für aktive Bürger Krefeld e.V. / Mewesen, DE06 3205 0000 0002 6297 07.

Bitte rechnen Sie Ihren weiteren Verzehr direkt mit dem Odeon ab. Sie erhalten am Eingang eine Karte, auf der Ihr Verzehr notiert wird. Bei Ausgang geben Sie die Karte ab und bezahlen.

Der Vorstand freut sich auf eine gemeinsame, gemütliche, vorweihnachtliche Feier mit Ihnen. In dem wunderschönen Jugendstilraum des Odeon finden Sie eine angenehme festliche Atmosphäre. Um das Haus herum ist ein großer Parkplatz, ein Omnibus hält unmittelbar vor der Tür. Parkgebühren: Ihren Parkschein entwerten Sie bitte im Odeon, anschließend zahlen Sie am Parkplatz-Automten eine Parkgebühr von 1 € für 6 Stunden.

Bitte melden Sie sich verbindlich bis zum 04.12.18 an bei: Verein Sport für aktive Bürger Krefeld e. V., z. Hd. Frau Marita Mewesen, Am Barmannshof 31, 47802 Krefeld. Sie erhalten keine Zusagebestätigung; nur eine Absage, wenn der Saal überfüllt ist.

P R O G R A M M

Begrüßung durch unsre Vorsitzende, Frau Gudrun Kouzehkonani

Zeit zum Genießen von Kaffee und Kuchen

Singkreis der Musikschule Krefeld (Leitung Frau Ratzky)

Jana Meskes (Sopran) mit Instrumental-Begleitung

Der Nikolaus kommt mit Knecht Ruprecht!

UnserChor singt (Leitung Monika Schommer) 

Gemeinsamer Abschlussgesang

 

 

T H E A T E R

 

Einladung in das Stadttheater Krefeld, Theaterplatz

Der Sängerkrieg der Heidehasen- Eine Geschichte über Freundschaft, Gerechtigkeit und die Kraft des Gesangs. von James Krüss

Sonntag, 9.12.2018, 16.00 Uhr

Ich möchte Sie einladen, in der Vorweihnachtszeit mit Ihren Enkel- bzw. Urenkel-Kindern das diesjährige Weihnachtsstück zu besuchen.

Oberstdorf steht Kopf - Lambrecht der Siebente, König der Hasen und Karnickel, hat den alljährlichen Sängerwettstreit ausgerufen, und in diesem Jahr winkt dem Sieger ein ganz besonderer Preis: die Pfote der wunderschönen Heidehasenprinzessin!
Ein vielversprechender Kandidat ist der schüchterne junge Hasensänger Lodengrün, dessen Herz schon lange für die Prinzessin schlägt. Mit seinem selbstkomponierten Lied möchte er sie endlich für sich gewinnen. Doch der Minister für Hasengesang und Direktor Wackelohr führen Böses im Schilde.
Wird es Lodengrün mit Hilfe seines kühnen Freundes Hoppel gelingen, doch noch am Sängerkrieg teilzunehmen? Ein spannender Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Dieses Weihnachtsstück ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet; die Vorstellung dauert 70 - 75 Minuten (ohne Pause); die Karten kosten 7 € (Erwachsene und Kinder).

Karten für diese Vorstellung können umgehend  bis zum 15.11.2018 verbindlich bestellt werden bei
Verein Sport für aktive Bürger Krefeld e. V., z. Hd. Frau Marita Mewesen, Am Barmannshof 31, 47802 Krefeld, die Kartenbestellung ist auch per E-Mail an folgende Adresse möglich: mewesen.theater(at)gmx.de.

Die Garderobe und auch das Parken im Parkhaus Seidenweberhaus/Theater sind kostenlos. Dazu müssen Sie das Parkhausticket an der Theater-Garderobe gegen ein sogenanntes "Ausfahrtticket", das Ihnen die freie Ausfahrt ermöglicht eintauschen.

 

Einladung in das Stadttheater Krefeld, Theaterplatz

D i e   F a s c h i n g s f e e  - 
(Operette in drei Akten, Musik von Emmerich Kálmán)
Samstag, 12.01.2019, 18.00 Uhr

Bei der turbulenten Faschingsfeier in einer Bòhemekneipe verliebt sich der Künstler Viktor Ronai in eine elegante fremde Dame. Er beschützt sie vor den Avancen eines aufdringlichen Herren, der sich später als Mäzen eines von Viktor gewonnenen Wettbewerbs entpuppt. Das Preisgeld - schon zum Greifen nah - ist futsch und als auch noch seine "Faschingsfee" verschwindet, ist Viktor am Boden zerstört. Wie soll er die geheimnisvolle Schöne wiederfinden?

Regisseur Carsten Süd hat für die Inszenierung der "Faschingsfee" eine unterhaltsame Neufassung des Textbuchs erstellt und die Geschichte in die 1950er verlegt.

Karten für diese Vorstellung können zum Preis von 26 €  pro Person umgehend  bis zum 15.12.2018 verbindlich bestellt werden bei: Verein Sport für aktive Bürger Krefeld e. V., z. Hd. Frau Marita Mewesen, Am Barmannshof 31, 47802 Krefeld, die Kartenbestellung ist auch per E-Mail an folgende Adresse möglich: mewesen.theater(at)gmx.de. Die Karten sind nur für Vereinsmitglieder; eine Begleitperson ist nicht versichert.

Die Garderobe und auch das Parken im Parkhaus Seidenweberhaus/Theater sind kostenlos. Dazu müssen Sie das Parkhausticket an der Theater-Garderobe gegen ein sogenanntes "Ausfahrtticket", das Ihnen die freie Ausfahrt ermöglicht eintauschen.